Kategorien
Trekcast

#002 – Im Gespräch mit Detlef Bierstedt

Detlef Bierstedt ist unser Gast, die einzig wahre deutsche Stimme von Commander William T. Riker.

Im ersten Trekcast hatten wir darüber diskutiert, ob anlässlich der Blu-ray-Veröffentlichung nicht eine Neusynchronisation nötig ist. Zum einen gab es schon zu Zeiten der Serie diverse Sprecherwechsel, die bis heute ärgerlich sind. Zum anderen ist die deutsche Tonspur technisch deutlich schlechter als die 7.1-Spur im Original. Gute Gründe, neben dem neuen Zusammenschnitt der Bilder auch den Ton zu renovieren. Wir haben Detlef zu seiner Meinung gefragt.

Außerdem: Warum der sympathische Berliner im achten Star Trek-Film plötzlich nicht mehr zu hören war, ob er noch Kontakt zu den anderen TNG-Sprechern hat und wer mehr Fans hat: Riker oder George Clooney?

Eine Antwort auf „#002 – Im Gespräch mit Detlef Bierstedt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.